Passend für die Ernte im Herbst: der Pflückkorb aus Weide

| Keine Kommentare

„Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da,
Er bringt uns Obst, hei hussassa!
Macht die Blätter bunter,
Wirft die Äpfel runter.
Heia hussassa, der Herbst ist da!“

So lautet die zweite Strophe eines bekannten Kinder- und Volkliedes, das den Herbst in all seinen Facetten feiert: bunte Blätter, wilde Herbststürme und eben eine ganze Menge Obst und Nüsse, die jetzt geerntet werden wollen. Vielerorts grüßen momentan rotbackige Äpfel den einen oder anderen Spaziergänger, saftige Birnen hängen tief von den Ästen und Nuss- und Kastanienbaum werfen ihre über den Sommer mühsam gewachsenen Früchte ab. Wer selbst keinen Garten mit eben diesen Baumarten besitzt, kann auch im Wald, im Park oder an vielen Wanderwegen auf die Suche danach gehen und wird bestimmt auf fündig werden. Wer aber doch das große Glück hat, jetzt im Herbst Obst aus der „eigenen Züchtung“ ernten zu können, der weiß, dass dies nicht nur Segen sein kann, sondern auch eine ganze Menge Arbeit bedeutet. Je nach Größe des Baumes ist eine solche Ernte eine mehrtägige Angelegenheit, die der Mithilfe von mehreren Personen bedarf. Neben dem Pflücker braucht es meist noch denjenigen, der die lange Leiter stützt und im Idealfall einen Dritten, der all die Früchte aufliest, die schon vorher auf den Boden fallen.

Üblicherweise benötigt man für diese Arbeit große Körbe, die im Volksmund als Erntekorb, Pflückkorb, Sammelkorb oder Obstkorb bezeichnet werden. Da es scheinbar doch mehr Gartenbesitzer unter unseren Kunden gibt,  die sich in diesen Monaten der Ernte von Apfel, Birne und Co. widmen, haben wir dem Obstkorb und all seinen Verwandten schon vor einigen Jahren eine eigene Kategorie gewidmet: http://www.rattanshop24.de/index.php?list=OBSTKORB

 

Der passionierte Erntehelfer findet hier alles, was für das erfolgreiche Aufsammeln der Früchte benötigt wird. Unsere Erfahrung zeigt aber, dass viele Kunden besonders gerne auf unsere Rückenkörbe zurückgreifen, die es ermöglichen, das Obst zu pflücken oder zu sammeln ohne dabei in einer Hand einen klassischen Korb halten zu müssen. Mit einer energischen Handbewegung nach hinten, landet jeder Apfel, jede Birne und jede Nuss, da wo sie hingehört. Durch die integrierten Tragegurte verteilt sich das geerntete Gewicht dann gleichmäßig auf beide Schultern und den Rücken und wird als leichter und angenehmer empfunden, als die einseitige Belastung beim klassischen Obstkorb. Außerdem bietet unser Großer Pflückkorb Rückenkorb 68cm sehr viel mehr Platz, so dass man nicht nach den ersten 5 Früchten gleich wieder von der Leiter steigen muss, um die Sammelhilfe auszuleeren. Unseren Pflückkorb Klassiker finden Sie unter folgendem Link: http://www.rattanshop24.de/index.php?cat=OBSTKORB&product=AS-5257-2

 

Unser Klassiker im Maxi Format!

Unser Klassiker im Maxi Format!

Gefertigt aus hochwertiger Weide ist dieses „Maxi-Modell“ besonders stabil und reißfest und übersteht auch erntereiche Jahre unbeschadet. Selbstverständlich kann der Pflückkorb nach dem Pflücken und Aufsammeln auch zweckentfremdet werden und dient dann als ideale und vor allem natürliche Lagermöglichkeit für das Erntegut. Durch die Struktur kann die Luft auch ausreichend zirkulieren, so dass Nüsse gleichmäßig trocknen und beim Obst mögliche Faulstellen vermieden  werden. Und verstecken muss man den Rückenkorb-Klassiker auch nicht im Keller oder der Abstellkammer. Gefüllt mit den Früchten des Herbsts ist er als Dekorationsartikel ein echter Hingucker, der den Eingangsbereich oder die Wohnräume saisonal verschönert.

Autor: admin

Ich bin zuständig für die Webseite und beantworte Kundenanfragen rund um Rattan und Gartenmöbel

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.