Bankauflagen so individuell wie die Gärten unserer Kunden

| Keine Kommentare

Ein lauer  Sommerabend, ein gutes Glas Wein, der Duft von frisch Gegrilltem liegt in der Luft. Was kann es schöneres geben? Für viele Gartenbesitzer ist dies der Innbegriff von Entspannung und idealer Freizeitgestaltung im Sommer. Wenn dann noch gute Freunde, Nachbarn oder Bekannte hinzustoßen und man sich die Stunden mit netten Gesprächen an der frischen Luft vertreibt, werden die Monate von Mai bis September doch schon fast zum „kleinen Urlaub für zwischendurch“.

Und klar, mit gutem Essen, Getränken und in geselliger Runde verfliegen die Stunden dann gleich wie im Flug. Doch wenn es nicht gerade ein plötzlicher Regenguss ist, wie er für deutsche Verhältnisse leider typisch geworden ist, der die gute Laune trübt, dann gibt es eine andere Sache, die bei einer gemütlichen Gartenparty zum echten Stimmungskiller werden kann.

Und ich bin mir sicher, dass viele unserer Kunden dieses Szenario schon einmal erlebt haben: man ist bei Freunden eingeladen, sitzt in geselliger Runde und schon nach kürzester Zeit merkt man, dass die Gartenmöbel nicht wirklich bequem sind. Man rutscht auf seinem Platz hin und her, bekommt langsam Rückenschmerzen, steht irgendwann auf und verabschiedet sich dann frühzeitig, weil man sich auf die komfortable, heimische Couch freut.

Während Gartenstühle und Gartensessel heutzutage schon aus solchen Materialien gefertigt werden, die den Sitzkomfort so steigern, dass man den Unterschied zu Modellen für den Innenbereich gar nicht mehr ausmachen kann, gilt die gute alte Gartenbank noch immer als das unbequemste Gartenmöbel. Dabei ist der Sitzklassiker nicht nur praktisch, sondern verstrahlt auch immer eine einladende Stimmung – jedenfalls optisch. Denn da das Gartenmöbel in den meisten Fällen aus Holz gefertigt wird, darf man zwar eine hohe Witterungsbeständigkeit erwarten, aber eben keinen stundenlangen Komfort.

Abhilfe versprechen hier sogenannte Bankauflagen, die es mittlerweile in allen Baumärkten und Gartencentern zu kaufen gibt. Wer allerdings schon einmal vor den Regalen in einem solchen Geschäft gestanden hat weiß, dass hier einerseits nur Standardmaße angeboten werden, andererseits aber auch die Auswahl an Farben zu wünschen übrig lässt. Während die deutschen Klassikfarben wie grün oder orange fast immer zu bekommen sind, wird es schwieriger, wenn man nach einer wirklich angesagten Farbe für seine Bankauflagen sucht. Und hat man sie dann doch gefunden, ist sie nicht selten zu klein oder zu groß für das Gartenbank-Modell, welches im eigenen Garten steht. Viele Gartenbesitzer nehmen die schlecht aufliegende Polsterung in Kauf, um dem Sitzmöbel wenigstens zu ein bisschen mehr Komfort zu verhelfen, ärgern sich dann aber, wenn die Kissen im Gebrauch ständig verrutschen oder Falten werfen.

Bankauflagen

Bankauflagen

Um all diesen Problemen aus dem Weg zu gehen, bieten wir auf Rattanshop24 schon seit vielen Jahren Bankauflagen auf Maß an und konnten unser Sortiment stetig erweitern. Alle Produkte finden sich unter folgendem Link: http://www.rattanshop24.de/index.php?list=BANKAUFLAGEN

Als Kunde kann auf unseren Seiten nicht nur aus über 40 verschiedenen Farbtönen wählen, auch die Qualität des Stoffes kann bestimmt und auf den entsprechenden Bedarf angepasst werden. Was diesen Service abrundet, ist dann die Möglichkeit, individuelle Maße für die Bankauflagen festzulegen. Wer jedoch tatsächlich im Besitz einer Gartenbank mit Standardmaßen ist, kann natürlich auch in unserer Auswahl an verschiedenen Modellen mit fertigen Maßen fündig werden. Aber auch hier stehen knapp 20 Farben zur Auswahl, so dass die neuen Polsterauflagen perfekt an das übrige Design der Terrasse oder des Balkons angepasst werden kann.  Abgerundet wird diese Produktpalette dann von Auflagen für Hollywoodschaukeln, Loungemöbel oder Eckbänke. Und noch was zum Schluss: die gesamten Bankauflagen sind zwar für den Gebrauch im Außenbereich konzipiert – das heißt, sie sind witterungsbeständig und lichtfest – aber gerne dürfen sie natürlich auch für das ein oder andere Möbelstück im Innenraum genutzt werden. Wie wäre es zum Beispiel mit den Sitzgarnitur im Partykeller?

Gartenbank mit passenden Bankauflagen

Gartenbank mit passenden Bankauflagen

Autor: admin

Ich bin zuständig für die Webseite und beantworte Kundenanfragen rund um Rattan und Gartenmöbel

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.